Regelbegriff-Glossar

Aus Pathfinder-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Lebendig begraben", Quelle: paizo.com (CUP)

Beginnend mit dem Grundregelwerk und dem Monsterhandbuch werden nach und nach die Regelbegriffe der deutschen Pathfinder-Übersetzungen hier veröffentlicht. Der aktuelle Stand des OGL-Glossars ist auf der Hauptseite unter Status zu finden.

Begriffe der Golarion-Kampagnenwelt sind nicht Bestandteil des OGL-Glossars, da diese urheberrechtlich geschützt sind und nicht der OGL (Open Gaming Licence) unterliegen.

Das OGL-Glossar kann auf zweierlei Weise genutzt werden:

"Rune Stone" (Runenstein), Quelle: paizo.com (CUP)
  • Übersetzungen von Regelbegriffen können direkt über die Suchfunktion in der linken Menüleiste gesucht werden.
  • Alternativ können die Glossartabellen auch direkt aufgerufen werden:
    • allgemeine Regelbegriffe - Allgemeine Regelbegriffe wie Aktionen im Kampf, Zustände, Größenkategorien, Völker und ihre Eigenschaften, Magie, Gifte, Krankheiten usw.
    • Völker - Regelbegriffe rund um die Spielvölker
    • Klassen - Basisklassen, Grundklassen, Prestigeklassen, NSC-Klassen
    • Merkmale - Monster-, Klassen- und Volksmerkmale sowie -fähigkeiten
    • Fertigkeiten - Fertigkeiten, ihre Unterarten und ihre Anwendungen
    • Talente - Auflistung aller Talente
    • Gegenstände - Ausrüstung, Waffen, Rüstung und magische Gegenstände, Belagerungsmaschinen & Co.
    • Zauber - Zauber und ihre Regeluntersysteme (Aurenstärken, Arten von Schutzglyphen usw.)
    • Monster - Monster und ihre Kategorien, Unterarten, Varianten und Schablonen
    • Gefahren - Gifte, Krankheiten, Flüche, Fallen, Spukerscheinungen und sonstige Gefahren
    • Wesenszüge - Das neu eingeführte Regelelement der Wesenszüge